Willkommen

Das Kinder- und Jugendhaus befindet sich in Mücheln, einer kleinen, reizvoll gelegenen Stadt im Geiseltal (Saalekreis) mit ca. 9.700 Einwohnern. Selten wird eine Stadt so eindeutig und klar abgegrenzt wie Mücheln. Unterhalb liegt der größte künstliche See Sachsen-Anhalts, der Geiseltalsee. Durch seine günstige Lage im Großraum Halle-Leipzig ist Mücheln über Bahn (z.B. die Burgenlandbahn) und Bus, sowie über die Autobahnen A9 und A38 erreichbar. Die Entfernung nach Halle beträgt ca. 48 km, Leipzig ca. 60 km, Merseburg ca. 24 km, Naumburg ca. 25 km, Weißenfels ca. 20 km und Querfurt ca. 20 km.

Die Einrichtung umfasst drei in sich geschlossene Wohnbereiche mit insgesamt 24 Plätzen, in denen Kinder und Jugendliche in familienähnlichen Strukturen leben. Eine Sekundarschule, eine Grundschule und eine Schule für Lernbehinderte bieten ausgezeichnete Unterrichtsmöglichkeiten. Für die Freizeitgestaltung stehen im Innen- und Außenbereich verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, so z.B.:

  • Multifunktionsraum
  • Fahrräder
  • Gartenanlage mit Sportgeräten 
  • Bolzplatz (Fußball, Basketball, Volleyball)
  • Spielplatz (Sandkasten, Klettergerüst)
  • Grillplatz
  • Bastelwerkstatt
  • Snoezelraum
  • Tischtennisplatte und Kickertisch
  • Gruppen- und Aufenthaltsräume mit TV-Ecke
  • Trampolin